Creußen – Jüdische DP-Gemeinde | Creussen – Jewish DP Community

Mitglieder der Jüdischen Gemeinde Creußen | Members of the Jewish Community of Creußen
Mitglieder der Jüdischen Gemeinde Creußen vor der Gedenktafel für die sechs Millionen ermordeten Juden. /Members of the Jewish Community of Creußen in front of the commemorative plaque for the six million murdered Jews. (Quelle/Source: jgt/nurinst-archiv)

Adresse | Address:
Bahnhofstr. 172, Habergasse 26

Vorsitzende | Leader:
Josef Gothart, Heinrich Bornstein, Abraham Unglück

Bewohner | Population:
35 November 1946
48 Januar/January 1947
62 April 1947
65 Juli/July 1947
66 Oktober/October 1947
54 Januar/January 1948
28 März/March 1949

Creußen 1948: Renia und Fruma Toporek mit ihren Kindern | Renia und Fruma Toporek with their children
Creußen 1948: Renia und Fruma Toporek mit ihren Kindern. /Renia und Fruma Toporek with their children. (Quelle/Source: jgt/nurinst-archiv)

Eröffnet | Opened:
Herbst/Autumn 1946

Geschlossen | Closed:
Winter 1949

Sport-/Fußballvereine | Sports Clubs/Soccer Clubs:
Kadima Creußen

Kultureinrichtungen | Cultural Institutions:

Religiöse Einrichtungen | Religious Institutions:
Betstube/Prayer Room

Sonstiges | Miscellaneous:
Ambulanz/Health Care Center

Letzte Aktualisierung: 12.06.2017