Memmingen – Jüdische DP-Gemeinde | Jewish DP Community

Memmingen: Villa Laupheimer
Villa Laupheimer: Verwaltungssitz der Jüdischen Gemeinde Memmingen. /Seat of the administration of the Jewish Community of Memmingen. (Quelle/source: Stadtarchiv Memmingen)

Adresse | Address:
Moltkestraße 1, Kramerstraße 37, Lindauer Straße 22

Vorsitzende | Leader:
David Marianka, Szulin Herzberg, Bolek Schwarzberg

Bewohner | Population:
64 Dezember/December 1945
95 Juli/July 1946
92 November 1946
125 Februar/February 1947
127 August 1947
247* Januar/January 1948
175* März/March 1949
34 Februar/February 1951

* beinhaltet Memmingen, Kempten und Marktoberdorf/includes Memmingen, Kempten and Marktoberdorf

Eröffnet | Opened:
1945

Geschlossen | Closed:
1951

Sport-/Fußballvereine | Sports Clubs/Soccer Clubs:
Hakoach Memmingen

Kultureinrichtungen | Cultural Institutions:
Berufsschule/Vocational School

Religiöse Einrichtungen | Religious Institutions:

Sonstiges | Miscellaneous:

Weitere Informationen (nur in Deutsch):
Artikel Jüdisches Leben in Memmingen nach 1945 [mehr]

Letzte Aktualisierung: 24.07.2012